Logo Tanzboden Rieden

Der SchmuDo auf dem Tanzboden

 Auch wenn die Crew des Tanzboden mit der Verkleidung voranging - auch die Besuchenden haben sich nicht lumpen lassen. Und alle die dabei waren, haben es genossen.

.

Wieder traumhafte Verhältnisse auf dem Tanzboden

Dank dem neu gefallenen Schnee herrschen wieder top Verhältnisse auf dem Tanzboden.

.
und natürlich Kari, der Pistenbauer

Viele Wege führen ........... auf den Tanzboden

.......  und nicht alle kommen mit Skiern oder Schneeschuhen!

Peter Giger auf dem Weg zu einem feinen Kaffee

Herrlich, herrlich!

Nach wie vor herrschen auf dem Tanzboden super Bedingungen: strahlendes Wetter über der Nebelschicht und genügend Schnee. Und nach dem Aufstieg kann man in gemütlicher Stimmung den berühmten "Huuskafi" geniessen.

Ist das nicht eine tolle Stimmung?
Wer träumt nicht von einer Abfahrt im Tiefschnee!
Kalt, bitterkalt!
Und Kari ist immer um genügend Nachschub besorgt.

Tanzboden - Traumhafte Winterlandschaft

Das ist Winter!

.
.
.
.
.
 

Tanzboden: Schnee gut; Piste gut

Dank dem Schneefall ist der Tanzboden nun bestens mit Skiern oder mit Schneeschuhen erreichbar.

Mit Hilfe von fleissigen Helfern konnte Kari die Piste ab Müselen bis Tanzboden bestens präparieren.

Erste Eindrücke vom Schneewochenende

Es war ein herrliches Wochenende! 

.
.
.
.

Und in der Küche ...............

............. wird für die Gäste gewerkelt!

.
.

Jetzt ist wieder Fonduezeit!

Jetzt kommt wieder die Zeit für Fondue und Raclette. Es ist ein Genuss, diese Speisen auf dem Tanzboden zu geniessen.

Alles ist bereit!
.

Nach oben

Öffnungszeiten

(für besondere Öffnungszeiten: siehe jeweils spezielle Rubrik)

Sonntag:
jeweils von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dienstag bis Samstag:
ab 9:00 Uhr

Montag:
Ruhetag; die Alpwirtschaft bleibt den ganzen Tag geschlossen.

Weitere Informationen:
+41 55 283 12 18
+41 79 554 06 16 (nur in Notfällen)
info spam@xeiro.ch tanzboden-rieden.ch

Wichtige Mitteilung in eigener Sache

Liebe Gäste

Wir freuen uns immer wieder auf euer Besuch bei uns in der Alpwirtschaft. Damit auch wir uns erholen und euch munter und fröhlich bedienen zu können, sind wir sehr dankbar, wenn ihr uns auch die notwendige Ruhe gönnt:

  • Bitte haben Sie mit uns etwas Geduld: E-Mails können wir leider nicht immer sofort beantworten. Wir versuchen aber, euch so rasch wie möglich zu kontaktieren.
  • Die Alpwirtschaft bleibt jeweils den ganzen Montag geschlossen.
  • Die Alpwirtschaft öffnet erst um 9 h, vorher möchten auch wir noch unseren Kaffee trinken.
  • Bitte benützen Sie immer die Festnetznummer 055 283 12 18 und nur in Notfällen die Natelnummer.

Wir danken euch bestens für das Verständnis und natürlich für die Treue.

Maria | Kari | Patricia

Und hier können Sie immer wieder einen Blick ins Fotobuch werfen,

oder

So kann es im Winter ausschauen,

oder

so kann man ich auf ein Fest vorbereiten.