Logo Tanzboden Rieden

Aufräumen und Zusammenpacken

Der Winter ist vorbei - der Sommer mit seinen wunderschönen Abenden kommt. Und doch liegt in diesem Jahr beim Aufräumen auch grosse Wehmut drin:

Wir, Maria, Patricia und Kari, räumen zum letzten Mal das Winterzelt sowie die Schneestecken von der Piste zusammen und verstauen sie. Es war ein intensiver Winter mit herrlichen Schneetagen und mit vielen Gästen.

Nun freuen wir uns auf den Sommer - auf die warmen strahlenden Sonnen-Tage. Und dann heisst es für uns schon bald Abschied nehmen. Wir werden diesen Sommer noch einmal mit vollen Kräften den Betrieb führen und die Gäste bewirten. So fällt uns dann der Abschied etwas leichter. 

Der Frühling ist da

Frühlingsgefühle werden wach bei dem Anblick dieses Teppichs voll Krokusse. Die Natur ist schon einmalig.

.

Abschied vom Tanzboden

Wir, Maria, Kari und Patricia, werden auf Ende Oktober 2019 den Tanzboden (mit einem weinenden und einem lachenden Auge) verlassen. Wir haben eine gute und intensive Zeit auf dem Tanzboden erlebt und wir werden diesen Sommer mit all unseren Gästen auch noch geniessen.

>> Hier geht's zum spannenden Bericht von Christine Schibschid in der Linthzeitung.

oder direkt in der Linthzeitung

Foto Christine Schibschid

Oeffnungszeiten im März und April 2019

Im März und April 2019 ist die Alpwirtschaft jeweils 

von Dienstag bis Sonntag,

von 9:00 h bis 17:00

geöffnet. Sollte das Wetter aber einmal auf dem Tanzboden schlecht sein, wird die Alpwirtschaft früher geschlossen. Bei Unsicherheit rufen Sie uns doch an.

Öffnungszeiten

(für besondere Öffnungszeiten: siehe jeweils spezielle Rubrik)

Sonntag:
jeweils von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dienstag bis Samstag:
ab 9:00 Uhr

Montag:
Ruhetag; die Alpwirtschaft bleibt den ganzen Tag geschlossen.

Weitere Informationen
+41 55 283 12 18
+41 79 554 06 16 (nur in Notfällen)
info spam@xeiro.ch tanzboden-rieden.ch

Hinweis in eigener Sache

Liebe Gäste

Wir freuen uns immer wieder auf euer Besuch bei uns in der Alpwirtschaft. Damit auch wir uns erholen und euch munter und fröhlich bedienen zu können, sind wir sehr dankbar, wenn ihr uns auch die notwendige Ruhe gönnt:

  • Die Alpwirtschaft bleibt jeweils den ganzen Montag geschlossen.
  • Bei Übernachtungen wird das Frühstück erst ab 8 h (8 h - 8:45 h) serviert.
  • Bitte benützen Sie immer die Festnetznummer 055 283 12 18 und nur in Notfällen die Natelnummer.

Wir danken euch bestens für das Verständnis und natürlich für die Treue.

Maria | Kari | Patricia

Und hier können Sie immer wieder einen Blick ins Fotobuch werfen,

aber auch

einen kleinen Eindruck vom Aelplerleben erfahren

oder

so kann man ich auf ein Fest vorbereiten.