Logo Tanzboden Rieden

Älplerchilbi 2019

Am Sonntag, 1. September 2019, findet auf dem Tanzboden

die bereits zur Tradition gewordene Älplerchilbi statt.

  • Alpgottesdienst um 10:30 h

    anschliessend
  • Gaumen- und Seelenschmaus
    mit
  • Gesangsdarbietungen durch den
    Männerchor Chrummbach
    und
  • Musikalische Unterhaltung mit dem
    Echo vom Wäldli

Wir freuen uns auf diesen geselligen Tag. Und sollte das Wetter nicht ganz mitspielen, steht ein geheiztes Festzelt zur Verfügung.

Das Tanzbodenteam

>> Plakat

Männerchor Chrummbach

An diesen heissen Tagen ......

……….. tut eine süsse Abkühlung gut.

.

Der Tanzboden ist eine Oase der Erholung

Der Sommer ist nun voll im Gange. Drunten im Tal ist es heiss und ohne kühlendes Wasser kaum auszuhalten. Auch auf dem Tanzboden scheint die Sonne - und wie. Und doch kann man sich hier besser erholen: die Luft ist reiner und v.a. weht regelmässig ein Lüftchen. Also nichts wie los und der Hitze des Tals entfliehen.

Und so manches gibt es auf dem Weg zum Tanzboden zu entdecken (bitte nur bewundern!).

.

Weder verdursten noch verhungern

Auf dem Tanzboden müssen Sie weder verhungern noch verdursten. Immer wieder kreiert Maria feine Sachen in der Küche. Lassen Sie sich überraschen.

. Niemand soll verdursten
. Feine Müller'sche Glacé
. Glacé in spezieller Umgebung
. Gluschtige Teller
. Erfrischende Salate

Abschied vom Tanzboden

Wir, Maria, Kari und Patricia, werden auf Ende Oktober 2019 den Tanzboden (mit einem weinenden und einem lachenden Auge) verlassen. Wir haben eine gute und intensive Zeit auf dem Tanzboden erlebt und wir werden diesen Sommer mit all unseren Gästen auch noch geniessen.

>> Hier geht's zum spannenden Bericht von Christine Schibschid in der Linthzeitung.

oder direkt in der Linthzeitung

Foto Christine Schibschid

Wichtige Mitteilung

Wie allgemein bekannt, werden wir Ende Oktober 2019 Abschied vom Tanzboden nehmen. Wir haben die Zeit auf dieser wunderschönen Alp hoch über dem Toggenburg und dem Linthgebiet - mit herrlicher Rundsicht - sehr genossen. Nun ist es Zeit für eine Veränderung.

Unsere Nachfolger sind Romina und Ernst Forrer. Sie weden ab 1. November 2019 neue Gastgeber auf dem Tanzboden sein. Wir wünschen ihnen schon heute einen guten Start und alles Gute mit den vielen lieben Gästen.

Reservationen für die Zeit ab 1. November 2019 sind deshalb direkt an Romina und Ernst Forrer zu richten. (Wir können leider keine Reservationen für die Zeit ab 1. November 2019 mehr entgegen nehmen.)

Romina und Ernst Forrer
Moosstrasse31
9658 Wildhaus

+41 79 757 37 02
romina.bitterlin spam@xeiro.ch bluewin.ch

 

Die Alpwirtschaft Tanzboden wird in der Zeit vom 28. bis 31. Oktober 2019 geschlossen sein. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

 

Das Tanzboden-Team

Maria  |  Patricia  |  Kari

 

Öffnungszeiten

(für besondere Öffnungszeiten: siehe jeweils spezielle Rubrik)

Sonntag:
jeweils von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dienstag bis Samstag:
ab 9:00 Uhr

Montag:
Ruhetag; die Alpwirtschaft bleibt den ganzen Tag geschlossen.

Weitere Informationen
+41 55 283 12 18
+41 79 554 06 16 (nur in Notfällen)
info spam@xeiro.ch tanzboden-rieden.ch

Hinweis in eigener Sache

Liebe Gäste

Wir freuen uns immer wieder auf euer Besuch bei uns in der Alpwirtschaft. Damit auch wir uns erholen und euch munter und fröhlich bedienen zu können, sind wir sehr dankbar, wenn ihr uns auch die notwendige Ruhe gönnt:

  • Die Alpwirtschaft bleibt jeweils den ganzen Montag geschlossen.
  • Bei Übernachtungen wird das Frühstück erst ab 8 h (8 h - 8:45 h) serviert.
  • Bitte benützen Sie immer die Festnetznummer 055 283 12 18 und nur in Notfällen die Natelnummer.

Wir danken euch bestens für das Verständnis und natürlich für die Treue.

Maria | Kari | Patricia

Und hier können Sie immer wieder einen Blick ins Fotobuch werfen,

aber auch

einen kleinen Eindruck vom Aelplerleben erfahren

oder

so kann man ich auf ein Fest vorbereiten.